Liefertermine Königinnen

 

Wirtschaftsköniginnen: Bestellung ab dem 18. Juli  2017 - Liefertermin ca. 4 Woche Juli

 

Reinzuchtköniginnen: Bestellung ab dem 18. Juli  2017 - Liefertermin ca.  4 Woche Juli

 

 





Imker Horst Messerer

 

Ich habe meine Leidenschaft zum Beruf gemacht. 

 

Auskünfte gerne telefonisch Tel.: 0699 12 29 3030

 

Bestellung nur per Email

und Vorkasse.

 

Auf die Bienen

Königinnenzucht und Vermehrung


 

Die Aufzucht meiner Carnica Bienenköniginnen wird mit dem

Starter-/Finisher-System durchgeführt.

Nach dem Umlarven kümmern sich die Bienen um die Weiselzellen. Die schlupfreifen Weiselzellen oder die geschlüpften unbegatteten Bienenköniginnen kommen in die Begattungskästchen.

 

Für die Belegstelle verwende ich EWK`s  und zur Standbegattung verwende ich Apitea`s und Mini Plus Kästchen. 

 

Bei guter Witterung  kommt es zum Hochzeitsflug und die Bienenkönigin paart sich mit den Drohnen.

Entweder findet der Hochzeitsflug auf meinem Bienenstand für die Wirtschaftskönigin statt, oder für die Reinzucht auf der Belegstelle als Reinzuchtkönigin.

Meine bevorzugten Belegstellen sind der Hirschgrund in Mistelbach, die Sulzwiese im Lainzer Tiergarten und das Höllental der Imkerschule Warth.

 

Innerhalb von 10 - 14 Tagen geht die Carnica Bienenkönigin in Eilage.Danach verbleibt die Bienenkönigin in der Begattungseinheit bis die erste Brut verdeckelt ist. Die Brutkontrolle ist wichtig, denn sie spiegelt die Qualität der Bienenkönigin wider.


Entspricht die Brut den Qualitätsnormen, wird die Königin versandfertig gemacht.

Sie bekommen von mir eine Carnica Bienenkönigin in geprüfter Topqualität mit besten Zuchteigenschaften die eine erstklassige Königin ausmachen.

 

Dieser Vorgang wiederholt sich den ganzen Sommer über in unzähligen Begattungskästchen.